Literature Between Psychotropic Utopia and Everyday Healing

Frau Prof. Dr. Agnieszka Soltysik Monnet, Amerikanistin und Komparativistin an der Universität Lausanne, spricht zum Thema "Literature Between Psychotropic Utopia and Everyday Healing".

Der Vortrag steht im Kontext eines Lehr- und Forschungsprojektes des Romanischen Seminars und ist sicher von breiter Bezugskraft.

Veranstaltungsort: Raum 1009