logo-freiburg

Wegweiser für neue Mitarbeiter*innen

Informationen für neue Lehrende

Die wichtigsten allgemeinen Informationen rund um Lehrveranstaltungen finden Sie in unserem ausführlichen Leitfaden zur Lehre.
Der Zugang zu den elektronischen Teilnehmerlisten der Kurse wird in dieser Kurzanleitung beschrieben.
Die elektronische Verbuchung von Leistungen wird in dieser Anleitung erklärt.


Hinweise zur Einrichtung von Computern und Nutzung von Diensten

E-Mail:

  • Persönliche E-Mail-Adresse beantragen
    Um eine E-Mail-Adresse vorname.nachname@romanistik.uni-freiburg.de zu bekommen, registrieren Sie sich über dieses Webformular beim Rechenzentrum.
  • Projekt- oder Gruppen-Adressen
    Für Projekte, Tagungen etc. gibt es die Möglichkeit eine entsprechende E-Mailadresse (z.B. korpusprojekt@romanistik.uni-freiburg.de o.ä.) bei Daniel Alcón zu beantragen. Bitte beachten Sie: dieser Service kann nicht für die Erstellung von Mailverteilern für Lehrveranstaltungen in Anspruch genommen werden.

 

Benutzerkonto auf dem Desktop-Rechner:

Wenn Sie ein Benutzerkonto auf dem Computer in Ihrem Büro einrichten lassen möchten, wenden Sie sich bitte an den IT-Support des Romanischen Seminars

 

Online-Datenbanken der UB von zu Hause:

Um online verfügbare Zeitschriften, Datenbanken o.ä. der UB von zu Hause zu nutzen, benötigen Sie den Forti VPN-Client, den das Rechenzentrum zur Verfügung stellt.

 

Mit dem Laptop ans Netz:

  • Um sich mit dem WLAN der Uni (eduroam) zu verbinden, benötigen Sie entweder einen Uni-Account (vom Typ xy1024), mit dem Sie über myAccount ein eduroam-Passwort setzen können, oder (für kurzfristige Nutzung) einen Gast-Account für eduroam, den Ihnen jede/r Kollege/in mit Vertrag am Romanischen Seminar einrichten kann. Näheres hier. Wenn Sie einen Account einer anderen Hochschule haben, die Teil des eduroam-Netzwerks ist, funktioniert dieser problemlos an der Uni Freiburg (und umgekehrt).
  • Um für ein Dienstgerät eine Verbindung über ein Netzwerk-Kabel herstellen zu können, benötigen Sie eine feste IP-Adresse, die Sie beim IT-Support des Romanischen Seminars beantragen können. Geben Sie hierzu bitte an, in welchem Gebäude und welchem Büro Sie sitzen.

 

Informationen im Netz und Ansprechpartner

Die Vorlesungsverzeichnisse des Romanischen Seminars sind im Internet verfügbar. Hier finden Sie auch die von Ihnen angebotenen Kurse. Das Vorlesungsverzeichnis ist Teil eines Datenbanksystems, das es Ihnen erlaubt, Änderungen an den Einträgen selbständig vorzunehmen. Bei Terminänderungen o.ä. halten Sie bitte zuerst Rücksprache mit dem Lehrveranstaltungskoordinator Frank Reiser. Die entsprechenden Zugangsdaten (Login, Passwort, Adresse) erhalten Sie von den Hilfskräften der Geschäftsführung.

Ihre Angaben auf der Personalseite des Romanischen Seminars können Sie ebenfalls selbst bearbeiten. Auch hier benötigen Sie die bereits angesprochenen Zugangsdaten für die Seminardatenbank, die Ihnen die Hilfskräfte der Geschäftsführung gerne zukommen lassen.

Funktioniert ein Link nicht? Müssen die hier angegebenen Informationen aktualisiert werden? Wenden Sie sich bitte an Frank Reiser.